Whale Bay, Nordinsel Neuseeland

Herrliche Küste nördlich von Whangarei

Kaikanui Road nach Helena an der Tutukaka Küste, Nordinsel Neuseeland
Kaikanui Road nach Helena an der Tutukaka Küste

Wir sind immer noch auf dem Weg zum Cape Reinga im äußersten Norden Neuseelands. Sind nun 350 Kilometer seit Auckland geradelt und haben ein wenig Kondition bekommen.

Herrliche Küste nördlich von Whangarei. Wunderbare einsame Sandstrände in kleinen und großen Buchten mit kristallklarem Wasser, oft gesäumt von bizarren Felsen und riesigen Puhutukawabäumen. Die Straße führt in dauerndem Auf und Ab durch bergiges Farmland oder windet sich durch tropischen Wald über steile Hügel von 150 bis zu 250 Metern Höhe, um dann wieder hinunter ans Meer zu einer Sandbucht zu kommen – und danach gehts dann gleich wieder hoch auf den nächsten Hügel.

Gestern haben wir einen Ruhetag am Meer in Whananaki eingeschoben. Temperatur liegt zwischen 20 und 25 Grad. In der Sonne wird es richtig heiß. In der letzten Nacht gab es einen heftigen Sturm mit ordentlich Regen und heute überraschend wieder wunderschönes Wetter. Sind eine Gravel Road durch einen tropischen Urwald geradelt. Die kaum befahrene Piste windet sich durch ein Flusstal von Meereshöhe auf 250 Meter hoch. Oben wurden wir mit einem herrlichen Ausblick auf die Küste belohnt. Übernachten heute auf „The Farm„, richtig urig.

Whangaruru Harbour, Nordinsel Neuseeland
Whangaruru Harbour

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.